Willkommen beim My-Schwaben Magazin

Wir freuen uns Sie auf My-Schwaben begrüßen zu dürfen.

Durch unseren Website Relaunch bieten wir Ihnen nun eine größere Vielfalt an Möglichkeiten. Auch unsere Regional Ausgaben erhalten derzeit ein Neues Design.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Schmökern
und danken Ihnen für Ihren Besuch auf My-Schwaben.

Mobile News

dLAN 1200+ von devolo

Mit dem dLAN® 1200+ präsentiert devolo den ersten dLAN® Adapter der Gigabit-Generation. Nach der erfolgreichen dLAN® 650 Serie verdoppelt devolo jetzt die Geschwindigkeit seiner Powerline-Adapter und schafft so den Sprung über die Gigabit-Grenze: Der erste Adapter der neuen Generation bietet den Nutzern eine Bandbreite bis zu 1200 Mbit/s. Möglich wird dies durch die Kombination der devolo range+ Technology mit der neusten Powerline-Chipgeneration.

Die extrem leistungsfähige Elektronik ermöglicht nun, MIMO-Technik auch bei der Powerline-Datenübertragung zu nutzen. Der dLAN® 1200+ wird so zur perfekten Wahl für alle, die im Heimnetzwerk große Datenmengen transportieren und weite Distanzen überbrücken wollen. Die „Generation Gigabit“ von devolo stellt dafür in jedem Raum des Hauses die maximale Bandbreite zur Verfügung.


Produktverpackung
Mit dem dLAN® 1200+ präsentiert devolo den ersten dLAN® Adapter der Gigabit-Generation. Nach der erfolgreichen dLAN® 650 Serie verdoppelt devolo jetzt die Geschwindigkeit seiner Powerline-Adapter und schafft so den Sprung über die Gigabit-Grenze: Der erste Adapter der neuen Generation bietet den Nutzern eine Bandbreite bis zu 1200 Mbit/s. Möglich wird dies durch die Kombination der devolo range+ Technology mit der neusten Powerline-Chipgeneration. Die extrem leistungsfähige Elektronik ermöglicht nun, MIMO-Technik auch bei der Powerline-Datenübertragung zu nutzen. Der dLAN® 1200+ wird so zur perfekten Wahl für alle, die im Heimnetzwerk große Datenmengen transportieren und weite Distanzen überbrücken wollen. Die „Generation Gigabit“ von devolo stellt dafür in jedem Raum des Hauses die maximale Bandbreite zur Verfügung.

Installation
Die Installation des dLAN® 1200+ ist sehr einfach gehalten so dass es ohne große Vorkenntnisse zu machen ist. Sie stecken einfach beide Geräte in die jeweiligen Steckdosen wobei darauf zu achten ist das die dLAN® 1200+ direkt in die Wand Dose gesteckt werden uns nicht in ein Verlängerungskabel. Sie können aber in die dLAN® 1200+ dann auch Mehrfach dosen einstecken.

Als nächstes drücken Sie am ersten Gerät den Knopf und gehen zum zweiten Gerät um dort auch den Knop am Gerät zu drücken. Jetzt verbinden sich die beiden dLAN® 1200+ Geräte zu einem Netzwerk. Sollten Sie nun weitere Geräte kaufen so können Sie diese so leicht integrieren ohne lange Kabel zu legen.

Nun müssen Sie nur noch am ersten dLAN® 1200+ Gerät das Netzwerkabel einstecken und mit Ihrem lokalen Netzwerk oder Router / Modem verbinden. Am zweiten dLAN® 1200+ Gerät können Sie nun einen Rechner einstecken und haben sofort Netzwerk Zugriff.

12 Jahre Expertise = 1,2 Gigabit Bandbreite
Die devolo AG steht seit zwölf Jahren für Expertise in der Powerline-Kommunikation. Kein anderes Unternehmen hat sich so stark auf die einfache Datenübertragung per Stromleitung spezialisiert. Allein am Firmensitz in Aachen sind inzwischen mehr als 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich Forschung und Entwicklung tätig. Ihr geballtes Know-How fließt in Hard-, Firm- und Software der devolo Powerline-Adapter mit dem Ziel nicht nur die Markt-, sondern auch die Technologieführerschaft des Unternehmens dauerhaft zu erhalten und auszubauen. Dies schlägt sich nun im dLAN® 1200+ eindrucksvoll nieder: Erstmals bringt devolo einen Adapter auf den Markt, der eine Datenübertragung mit bis zu 1,2 Gigabit pro Sekunde ermöglicht.

Schnell, sparsam, einfach.
Mit Datenübertragungsraten bis in den Gigabit-Bereich eröffnet devolo eine neue Dimension in der Powerline Kommunikation. Der dLAN® 1200+ ist mit 1,2 GBit/s nicht nur der schnellste, sondern dank range+ Technology inklusive MIMO auch gleichzeitig der stabilste und reichweitenstärkste dLAN® Adapter aller Zeiten. Breitband-Internet steht so an jeder Steckdose des Zuhauses in bestmöglicher Qualität zur Verfügung. Darüber hinaus ist es den devolo Ingenieuren gelungen, trotz Verdopplung der Geschwindigkeit, den Stromverbrauch des Adapters weiter zu senken: Im Betrieb verbraucht der dLAN® 1200+ maximal 4,2 Watt. Ist das angeschlossene Endgerät ausgeschaltet, geht auch der Adapter automatisch in den Standby-Modus und arbeitet mit 0,7 Watt noch sparsamer. Eines hat sich beim dLAN® 1200+ aus gutem Grund nicht geändert: Die Installation bleibt weiterhin so einfach, wie von devolo gewohnt. Ein Adapter wird per mitgeliefertem Ethernet-Kabel mit dem Router verbunden und in eine nahe Steckdose gesteckt, mit dem zweiten verfährt der Nutzer analog beim Endgerät - schon steht die Netzwerkverbindung zur Verfügung. devolo empfiehlt, zusätzlich per Knopfdruck die 128-Bit AES-Verschlüsselung zu aktivieren, um unberechtigte Zugriffe auf das Netzwerk weiter zu erschweren.

Gigabit-Ethernet und integrierte Steckdose mit Kindersicherung
Um der hohen Leistung des Powerline-Chips gerecht zu werden, ist der dLAN® 1200+ mit einem Gigabit-Ethernet Anschluss ausgestattet. Ein entsprechendes Gigabit Ethernet-Kabel liegt jedem Exemplar des dLAN® 1200+ bei. Zur weiteren Leistungsoptimierung, kann der Adapter eine integrierte Steckdose vorweisen. Dies hat zum einen den Vorteil, dass dem Nutzer kein Stromanschluss verloren geht. Darüber hinaus ist die integrierte Steckdose mit einem leistungsfähigen Netzfilter ausgestattet, der zuverlässig mögliche Störungen der Datenübertragung durch angeschlossene Endgeräte verhindert. Für maximale Sicherheit verfügt die integrierte Steckdose zusätzlich über einer Kindersicherung.
Kompatibel zu dLAN® 200, 500 und 650, Verfügbarkeit und Preise
Die neue devolo dLAN® 1200 Generation ist voll kompatibel zu allen dLAN® 200, dLAN® 500 und dLAN® 650 Modellen sowie weiteren Powerline-Adaptern nach dem HomePlug AV(2) Standard. Der Verkaufsstart erfolgt im September 2014. Der Adapter ist sowohl als Starter Kit zum Aufbau eines Heimnetzwerks sowie als Einzelgerät zur Ergänzung einer bestehenden Powerline-Installation verwendbar. Das Starter Kit wird für 139,90 Euro angeboten, der Einzeladapter kostet 74,90 Euro.

Kompetenz durch Konzentration.
Mit über 20 Mio. verkauften dLAN®-Lösungen ist die Aachener devolo AG Marktführer und ausgewiesener Experte im Bereich Powerline-Datenübertragung. dLAN® Powerline nutzt die Stromleitung wie ein langes Datenkabel und bietet so zahlreiche Vorteile für Energieversorger, Stadtwerke und Messstellenbetreiber: Hohe Übertragungsgeschwindigkeit, Datensicherheit, Stabilität und Kosteneffizienz sind die ideale Basis für maßgeschneiderte Lösungen, die höchste Anforderungen an Qualität und Leistung erfüllen. Als starker und verlässlicher Partner für die smarte Zukunft bietet die devolo AG ihren Kunden aus dem Energie-Sektor nicht nur umfangreiches technisches Know-How sondern auch tatkräftige Unterstützung in den Bereichen Logistik und Marketing.

My-Schwaben








Luxusurlaub im Mobilheim ist günstiger als man denkt

 

Kategorie: das moderne Haus

  • Dashcam mit GPS-Tracker, Mikrofon und LED-Licht

    GEMBIRD erweitert sein Dashcam-Portfolio mit dem Modell DCAM-GPS-01 um eine kompakte Full-HD Autokamera mit GPS-Tracker, integriertem Mikrofon und LED-Licht. Die GEMBIRD DCAM-GPS-01 ist zum Preis von 129 Euro inkl. MwSt. ab sofort im Handel erhältlich.

     
  • Haustechnik für angenehmes Raumklima

    In Zeiten von Energieeinsparverordnung und dem Trend zum Passivhaus spielt die Haustechnik eine immer wichtigere Rolle.

     
  • Videosprechstelle und Telefon in Einem

    Im Bereich Haustechnik tut sich im Moment einiges: Seit kurzem ist eine tragbare Videosprechstelle für die Türkommunikation verfügbar, die zugleich ein schnurloses Telefon ist.

Kategorie: Regionales

  • Fachakademie erstmals dreizügig

    Erstmalig in ihrer über 100-jährigen Geschichte wird die Fachakademie Maria Stern dreizügig geführt – begründet durch das steigende Interesse von Abiturientinnen und Seiteneinsteigern in der Erzieherinnenausbildung.

     
  • Staufer-Stele steht für die Geschichte

    Es waren ganz besondere Heimattage, die 37., die an diesem sonnigen Oktoberwochenende die Besucher in Massen nach Bopfingen lockten. Ein Höhepunkt von großer historischer Symbolkraft war die Übergabe der 27. Staufer-Stele durch den 86-jährigen, in Bopfingen geborenen Stifter, Professor Dr. Werner Schülen aus Stuttgart.

     
  • Sixen-Bier im Lokalkrimi

    Der Erfolg übertraf alle Erwartungen – derzeit läuft der Ende September fertiggestellte Ostalb-Krimi „Mord im Heiligenwald“ in mehreren Sälen des Ellwanger Kinos gleichzeitig. Jede Vorstellung ist ausverkauft, tausende Besucher wollen ihn sehen. Regisseurin Birgit Kohl und Filmemacher Tim Spreng hatten das richtige Händchen: Regionalkrimis sind in, 50-er Jahre sind in, also ließen sie einen Ostalb-Krimi 1953 spielen.

About My-Schwaben

Partnerseiten

Campingplanet - Camping Veranstalter finden leicht gemacht Visitcamping - Camping und mehr Flüssiggasdepot  
Mobilheime, Wohnwagen, Bungalowzelte und viells mehr Camping1x1 - So einfach kann Camping sein Localsun - Ferienhäuser, Ferienwohnungen und vieles mehr  
Trieb-Caravaning / Mobilheime auf dem Union Lido Vacanze Visit Italien - Italiens schönste Seiten erleben Trieb-Media - Design, Programmierung, Druck  
Machen Sie mit beim Camping Gewinnspiel Camping24 / Camping kann so günstig sein Die Deutsche Sternenbotschaft  
JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com